gynäkologie am lehmweg

Hormone und Stoffwechsel

Im engen Zusammenhang mit der Gesundheitsfürsorge, welche uns ein Wohlbefinden im Alter bescheren soll, steht ein ausbalancierter Hormonhaushalt und gut funktionierender Stoffwechsel.

Wie sehr eine nachlassende Hormonproduktion unsere Befindlichkeit stören kann und unsere Gesundheit beeinflusst, ist den meisten Menschen wenig bekannt.

 

In zeitlich angemessener und ruhiger Atmosphäre kann ich Ihre persönliche Anamnese erfassen und nach klinischer, laborchemischer Untersuchung ein auf Sie individuell abgestimmtes Behandlungskonzept erstellen.

 

Dabei kommen neben den Ihnen bekannten Hormonen wie Estrogen und Gelbkörperhormon (Progesteron) weitere Botenstoffe wie DHEA, Pregnenolon, Melatonin und Vorstufen des Serotonins zum Einsatz. Defizite von Aminosäuren, Vitaminen und Spurenelementen können ebenfalls ausgeglichen werden, um Ihre Stoffwechselvorgänge zu optimieren.

 

Therapie mit körperidentischen (=humanidentischen) Hormonen:

  • Wechseljahrsbeschwerden
  • Muskel- und Gelenkbeschwerden
  • Schlafstörung
  • Leistungsabfall
  • Müdigkeit
  • Hitzewallungen
  • Stimmungsschwankungen
  • Gewichtszunahme
  • Haarausfall
  • Libidoverlust

 

Begleittherapie bei

  • Rheumatischen Erkrankungen
  • Arthrose
  • Arthritis

 

Vorbeugung (Prävention) von Beschwerden im Alter

  • Diabetes
  • Arterienverkalkung
  • Herzinfarkt/ Hirnschlag
  • Osteoporose
  • Neurodegenerative Erkrankungen

 

well-ageing

  • Balancierung des Hormonhaushaltes
  • Regulierung des Wach- Schlafrhythmus
  • Ausgleich von Mikronährstoffen
  • Animation zu Kraft- und Ausdauertraining
  • Anleitung zur Ernährungsoptimierung
  • Unterstützung zur Erlangung psychischer Ausgeglichenheit

dr. med. claudia lerche | fachärztin für frauenheilkunde & geburtshilfe

privatpraxis für umfassende gynäkologische & perinatale Betreuung

Lehmweg 17 | 20251 Hamburg | fon 040 41 40 65 57 | fax 040 41 40 65 79